KUNSTMESSE HAL ART 2018

Nach der erfolgreichen ersten großen Kunstmesse im vergangenen Jahr sind die Vorbereitungen für die KUNSTMESSE  HAL ART 2018 im vollen Gange.
Die Auswahl der Teilnehmer durch die Jury ist ebenfalls beendet.
Auch ich werde mich wieder am 24. und 25. November 2018 in der HÄNDEL HALLE präsentieren.

Die gute Resonanz auf die erste Kunstmesse HAL ART 2017 motiviert die Veranstalter HAL ART als langfristiges Projekt in Halle zu etablieren. Wie im ersten Jahr arbeiten die Veranstalter im engen Austausch mit etablierten Institutionen wie der Ateliergemeinschaft kunstrichtungtrotha sowie dem BBK Sachsen-Anhalt.

Alle Informationen und eine Ausstellerübersicht erhalten Sie auf der Internetseite der Kunstmesse HAL ART.

Das gesamte Programm finden Sie hier: Rahmenprogramm
Mich finden Sie an Stand D66.

Kunstmesse HAL ART 2018
Georg-Friedrich-Händel-Halle
Salzgrafenplatz 1, 06108 Halle (Saale)

ÖFFNUNGSZEITEN

Samstag, 24. November
Kunstmesse HAL ART 15 – 22 Uhr

Sonntag, 25. November
Kunstmesse HAL ART 11 – 19 Uhr
Grafikmarkt 11 – 17 Uhr
Versteigerung ab 17 Uhr

Tagesticket 8 Euro / Ermäßigt 5 Euro
2-Tage-Ticket 12 Euro / Ermäßigt 8 Euro

KUNSTMESSE HAL ART 2017

Am 4. und 5. November 2017 werde ich auf der erstmals stattfindenden KUNSTMESSE HAL ART in der Georg-FriedrichHändel Halle in Halle vertreten sein.

Mit der Kunstmesse HAL ART bietet die Händel Halle Betriebsgesellschaft mbH einen neuen Raum für Kreativität und Vielfalt aus und in Mitteldeutschland.

Als neue Dialogplattform möchte HAL ART die Vernetzung zu überregionalen Kunstmärkten fördern und der regionalen Kunst- und Galerieszene ein weitere Möglichkeit zur öffentlichen Wahrnehmung anbieten.

Durch die Kunstmesse wird den Besuchern ein Forum geboten, um mit Kunstschaffenden und Interessierten in einen lebendigen Austausch zu treten. Das junge Projekt wird durch etablierte Kunstinstitutionen begleitet. Dazu gehören der Berufsverband Bildender Künstler, der Hallesche Kunstverein sowie Kunstschaffende des Kollektivs kunstrichtungtrotha.

Alle Informationen und eine Ausstellerübersicht erhalten Sie auf der Internetseite der Kunstemesse HAL ART

PROGRAMM

Samstag, 4. November
Kunstmesse HAL ART 17 – 22 Uhr
Vernissage 18 Uhr

Sonntag, 5. November
Kunstmesse HAL ART 11 – 19 Uhr
Grafikmarkt 11 – 15 Uhr
Versteigerung 15 – 17 Uhr

Tagesticket 6 Euro / Ermäßigt 4 Euro

Ausstellung in der Künstlerkolonie Halle

Bis zum 15. Juni zeige ich einige meiner Werke im Kunst-Café der

Künstlerkolonie Halle in der K&K-Passage.

Im Rahmen des Kunst- und Kulturevents
sichtbar – zeitgenössische Kunst im Rahmen der Händel-Festspiele 05. – 15.Juni 2014
eröffnet am 04. Juni 2014 die
Künstlerkolonie Halle in der K&K-Passage“
mit einer Vernissage die Türen zu ihren offenen Ateliers.

Neben den von nun an dort ansässigen Künstlern werden regelmäßig weitere Gastkünstler der unterschiedlichsten Genre sich an den dort initiierten Veranstaltungen und Projekten beteiligen.

Im Weiteren werde ich eng mit der Künstlerkolonie Halle zusammenarbeiten, auch wenn mein Atelier weiterhin in den angestammten Räumen in der Delitzscher Straße verbleibt.

Künstlerkolonie in der K&K – Passage
Bildende Kunst | Kulturveranstaltungen
Offene Ateliers & Kunst – Café
Franckestraße 1 | 06110 Halle (Saale)

Webseite der Künstlerkolonie:
http://www.facebook.com/kuenstlerkolonie.halle

„sichtbar“-Webseite
http://de-de.facebook.com/pages/SICHTBAR-zeitgenössische-Kunst-in-Halle-Saale