Garten – Malerei, Grafik & Textilkunst im Ratshof Halle

Garten - Malerei Grafik Textilkunst

Rauschickermann – Plattform für Junge Kunst aus Halle (Saale)
präsentiert

Garten
Malerei, Grafik & Textilkunst von jungen halleschen KünstlerInnen

vom 26. Mai – 20. Juni 2015

in der 1. Etage des Ratshof Halle
Marktplatz 1, 06108 Halle
Öffnungszeiten: jeweils Mo – Fr von 08 – 18 Uhr

Herzliche Einladung zur Eröffnung der Ausstellung und Auftaktveranstaltung der Initiative „sichtbar – zeitgenössische Kunst im Rahmen der Händel-Festspiele 30. Mai – 14. Juni 2015“

am 26. Mai 2015 um 15.30 Uhr im Ratshof Halle

Begrüßung:
Christine Bergmann | sichtbar – zeitgenössische Kunst e.V. & 2. Vorsitzende des BBK – Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V.

Grußwort:
Dr. Bernd Wiegand | Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale) und Schirmherr der Initiative sichtbar – zeitgenössische Kunst im Rahmen der Händel-Festspiele

Ausstellungseinführung:
Rüdiger Giebler | Maler

>Garten< – Malerei, Grafik & Textilkunst von:
Barbara Wege | barbarawege.de
Jens Günther | jguenthermalerei.de
Björn Hermann | bottilicious.de
Ulrike Crodel | ulrikecrodel.de
Christine Bergmann | christinebergmann.com
Rebekka Rauschhardt | rebekkarauschhardtkunst.blogspot.de
Theresa Wünsche | www.micrographia-atelier.de |
Constanze Rilke
Dorit Kempe | dorit-kempe.de

sichtbar – zeitgenössische Kunst e.V. PRÄSENTIERT: „sichtbar – zeitgenössische Kunst im Rahmen der Händel-Festspiele 30. Mai – 14. Juni 2015“
www.sichtbar-halle.de

Künstlerkolonie Halle zu Gast im DORMERO Hotel Rotes Ross Halle

Künstlerkolonie Halle im Dormero

Der Einladung durch unseren Nachbarn, das Hotel No. 1 in der Saalestadt konnten wir als Künstler der Ateliergemeinschaft in der K&K-Passage nur folgen bei dem Motto

Wir beissen nicht!

Deshalb sind wir heute, am
11. März 2015
zu Gast zum Tag der offenen Tür im
DORMERO Hotel Rotes Ross Halle.

Am heutigen Tag werden alle Künstler der Künstlerkolonie Halle in den Räumen des Hotels eine exklusive Auswahl ihrer Werke präsentieren.

Und ganz am Rande: die beissen wirklich nicht 😉

8. Kunstraum RAUSCHICKERMANN

8. Kunstraum RAUSCHICKERMANN

ENDLICH WIEDER DA!

 
Nach einem Jahr Pause präsentieren Rebekka Rauschhardt & Björn Hermann den
8. Kunstraum RAUSCHICKERMANNWinter 2014!

22.November – 22.Dezember 2014
Öffnungszeiten: MO – SA von 14 bis 19 Uhr

Es ist wieder soweit,
diesmal war es doch eine etwas längere Pause des Kunstraum-Projektes.
Aber pünktlich am Wochenende vor dem Halleschen Weihnachtsmarkt findet

am 22.11. um 17 Uhr die Vernissage
in der Brüderstraße 13 im Herzen von Halle (Saale)

zum nächsten Event der Plattform Rauschickermann: Junge Kunst aus Halle (Saale)  statt.

Ich freue mich, auch dieses Jahr wieder mit 10 Werken aus den Bereichen Malerei und Grafik vertreten zu sein.
Vielleicht finden Sie bei uns ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk – oder sie genießen für ein paar Minuten die Ruhe in unmittelbarer Nähe des Weihnachtsmarkt-Trubels.
Gern sende ich Ihnen meine Exponatenliste per E-Mail zu.

Neuigkeiten und Photos vom Kunstraum Rauschickermann und den zahlreichen anderen Aktivitäten von Rebekka & Björn gibt es auf der facebook-Seite der Plattform Rauschickermann!
(Hinweis: sie müssen NICHT bei facebook angemeldet sein, um die Inhalte dieser Seite zu sehen)
https://www.facebook.com/Rauschickermann
http://www.rauschickermann.blogspot.de

Ausstellung in der Künstlerkolonie Halle

Bis zum 15. Juni zeige ich einige meiner Werke im Kunst-Café der

Künstlerkolonie Halle in der K&K-Passage.

Im Rahmen des Kunst- und Kulturevents
sichtbar – zeitgenössische Kunst im Rahmen der Händel-Festspiele 05. – 15.Juni 2014
eröffnet am 04. Juni 2014 die
Künstlerkolonie Halle in der K&K-Passage“
mit einer Vernissage die Türen zu ihren offenen Ateliers.

Neben den von nun an dort ansässigen Künstlern werden regelmäßig weitere Gastkünstler der unterschiedlichsten Genre sich an den dort initiierten Veranstaltungen und Projekten beteiligen.

Im Weiteren werde ich eng mit der Künstlerkolonie Halle zusammenarbeiten, auch wenn mein Atelier weiterhin in den angestammten Räumen in der Delitzscher Straße verbleibt.

Künstlerkolonie in der K&K – Passage
Bildende Kunst | Kulturveranstaltungen
Offene Ateliers & Kunst – Café
Franckestraße 1 | 06110 Halle (Saale)

Webseite der Künstlerkolonie:
http://www.facebook.com/kuenstlerkolonie.halle

„sichtbar“-Webseite
http://de-de.facebook.com/pages/SICHTBAR-zeitgenössische-Kunst-in-Halle-Saale

7. Kunstraum RAUSCHICKERMANN

7. Kunstraum Rauschickermann

1000 Werke. 300 Quadratmeter. 50 Künstler. 30 Tage.
1000 artworks. 300 square meters. 50 artists. 30 days.

Teilnahme an der Werkschau & Verkaufsausstellung vom 16. November bis 21.Dezember 2013

7. Kunstraum RAUSCHICKERMANN

Zum inzwischen siebten Mal präsentieren Rebekka Rauschhardt und Björn Hermann, die beiden Initiatoren der Plattform Rauschickermann: Junge Kunst aus Halle (Saale), die „eindrucksvolle Vielfalt, Kreativität, Qualität und Experimentierfreude der jungen Kunst und Designszene“ der Stadt und Region. Begleitet wird die Ausstellung wieder durch ein buntes Programm mit Lesungen hallescher Künstler, Improvisationstheater und mehr. Zum 9. Langen Abend der Galerien in Halle hat der Kunstraum bis 24:00Uhr geöffnet. Ich freue mich, wieder im Kunstraum vertreten zu sein, diesmal mit fünf aktuellen Werken aus den Genres Malerei und Grafik. Auf Anfrage sende ich Ihnen gern vorab meine Exponatenliste per E-Mail zu. Wir, die Veranstalter und die vertretenen Künstler und Designer, freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch. Und vielleicht finden Sie diesmal ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben. Alle Informationen zu Öffnungszeiten, Programm und zum Kunstraum finden Sie auf der Webseite „Plattform Rauschickermann: Junge Kunst aus Halle (Saale)„.